Geräuschempfindlichkeit bzw. Hyperakusis

Sind Sie geräuschempfindlich?

  • Klagen Sie häufig über laute Geräusche?
  • Gibt es Geräusche, die Sie besser als andere Menschen hören?
  • Gibt es Geräusche, die Sie als schmerzvoll empfinden?
  • Meiden Sie Gruppen wegen der Geräusche/des Lärms?
  • Wird Ihre Stimme manchmal sehr laut?

Falls Sie mehrere Fragen mit ja beantworten, dann kann eine Geräuschüberempfindlichkeit vorhanden sein.

Der ICD10 Code (internationale Klassifikation von Diagnosen) für die Diagnose "Subjektive Hörstörung-Hyperakusis" ist H93.2. Für eine genaue Abklärung sollen Sie Ihren Arzt konsultieren! Folgen Sie auch den Link Anamnese und Diagnostik.

Unseren gesamten Anamnese-Fragebögen mit zugehöriger Auswertung finden Sie als pdf-download unter: Anamnese Fragebogen Erwachsene

Audiva® bietet Hilfe an: HörWahrnehmungsTraining, HWT!

Das Audiva® HörWahrnehmungsTraining HWT mit Musik (Phase A) stellt eine ganzheitliche Methode dar, die an der Regulierung der Gehör - Gehirn Verbindung ansetzt.

Die Desensibilisierung der Geräuschempfindlichkeit durch unser HörWahrnehmungsTraining wurde in einer Kooperation mit Prof. Dr. Rosenkötter (vor seinem Ruhestand) in einer Studie nachgeweisen. Seinen Beitrag können Sie hier lesen.

Wir empfehlen, das HWT-Gerät (HWT spectrum) für mind. 6 Wochen zu leihen. Sie können dann auf die vorgesehene Dauer von 12 Wochen verlängern oder sich für den Kauf des HWT-Geräts entscheiden. In bestimmten Fällen macht es Sinn das HWT-Gerät zu kaufen. Die Gebühr, die Sie für den Verleih einzahlen wirkt sich beim Kauf wie eine Ratenzahlung aus. In manchen Fällen dauert das HWT auch länger, bzw. sind Auffrischungen / Wiederholungen nötig.

Die Durchführung des HWTs ist einfach: Das Training läuft täglich nach einem strukturierten Trainingsplan ab (Trainingsplan/Erwachsene). Das Training kann individuell und eigenständig täglich zu Hause in vertrauter Umgebung oder beim Therapeuten durchgeführt werden. In Phase A  wird die Musik über Kopfhörer und HWT-Gerät gehört.

Zur Durchführung des HWTs brauchen Sie neben dem HWT-Gerät (HWT spectrum) Zubehör: Kopfhörer bzw. in manchen Fällen Knochenhörer..

Kaufen über unseren Online-Shop:

Sie können das nötige Material für ihr HWT hier bestellen: HWT-Spectrum, spezielle Kopfhörer bzw. Knochenhörer. Ihr Trainingsplan liegt immer bei.

Verleih über unseren Online-Shop:

Das HWT spectrum mit Knochenhörer kann auch geliehen werden.

Haben Sie Fragen? Sie können uns gerne kontaktieren!