Sie sind hier: HörWahrnehmungsTraining HWT / HWT home

HörWahrnehmungsTrainer HWT home ab Ende Oktober lieferbar

HörWahrnehmungsTrainer für zu Hause und als einfache Praxisausstattung

ArtNr.: HWThome

439,-
Sofort lieferbar.

Lieferbar ab Ende Oktober!


Hochton-Lateral Trainer für Musik- und Sprachtherapie

HörWahrnehmungsTraining mit Musik, Phase A für Kinder ab 3 Jahren (unter Elternaufsicht) Förderung der Aufmerksamkeit, Konzentration, Merkfähigkeit, emotionaler Ausgleich bei Verhaltensauffälligkeiten, Hyperakusis, Geräuschempfindlichkeit. Schulung des Gehörs, Nachreifung bei Entwicklungsverzögerung.

In der Rehabilitation bei Erwachsenen mit Aphasie, Geräuschempfindlichkeit, leichter bis mittlerer Schwerhörigkeit, leichter bis mittlerer Demenz oder Alzheimer.

Sprachförderung, Phase B (Mit Mikrofon und am besten zwei Kopfhörer anschließen) übt bessere Lautunterscheidung, bewusstes Hinhören, Merkmale der Sprachlaute besser zuordnen und unterscheiden lernen und dadurch die Rechtschreibung verbessern.

Lesetraining, Phase B für besseren Lesefluss und höhere Lesegeschwindigkeit. Mehr Lust am Lesen durch Selbstbestätigung (ich mag mich) !

In Phase B hört der Proband sich selbst mit aufgesetzten Kopfhörer über das Mikrofon und erfährt seine Stimme in prägnanter Art, je nach Einstellung dosierbar.

Trainingsabläufe vom Gerät bereitgestellt:

Trainings Modus Empfehlung von Audiva, Einsatzgebiet
Zeitlicher Ablauf: Automatische Abläufe für abwechslungsreiches Training (Level 1 bis 6 für je 10 oder 30 Min. und Level 7 bis 10 mit 60 Min.) das empfehlen wir im Trainingsplan für Eltern, Erwachsene und auch für Therapeuten
Manueller Hochton-Lateral-Modus mit 10 Speicherplätzen (Platz 10 mit reinem Lateraltraining zur bilateralen Stimulation) das sind spezielle Einstellungen für Audiva geschulte Therapeuten/Ärzte
Manueller Hochton-Modus mit 10 Speicherplätzen das sind spezielle Einstellungen für Audiva geschulte Therapeuten/Ärzte
Diagnostikmodus (Signaldurchlauf ohne Klangveränderung) das ist speziell für Audiva geschulte Therapeuten/Ärzte, die die Diagnostik über das HWT Gerät laufen lassen.

Schnellstart - was muss mindestens getan werden, um das Training zu starten:

Express:

  1. Dem Kind/Erwachsenen die Kopfhörer aufsetzen (z.B. am Morgen vor dem Aufstehen im Bett, ein schönes Wachwerden!)
  2. CD-Player starten (ein Knopfdruck auf Play), Vorarbeit: CD ist eingelegt und Strom ist verbunden.
  3. HWT home einschalten (einen Hebel umlegen), Vorarbeit: im Zeitlicher Ablauf wurde vorher z. B. "Level 1 voll" gewählt und das Gerät verriegelt (Anleitung lesen) und Strom ist verbunden.

Resultat: Nur 3 Handgriffe und nach etwa 15 Sekunden spielt es in den Kopfhörern.

Technische Daten

  • Laterale Laufzeit von einem zum anderen Ohr: 2,0 bis 25,5 Sek. (mit Option „0,5 Sek.“ bis 0,5 Sekunden, nur für EMDR Therapeuten/Ärzte - muss extra bestellt werden)
  • Hochton-Filter: 1.000 bis 13.750 Hz
  • Stufenlose Wirkungsregulierung: 0-100%
  • Diese 3 Parameter werden im zeitlichen Ablauf automatisch über 10 Min. oder 30 Min. (wählbar) gesteuert und die Stärke der Anregung wächst von Level 1 bis 6. Das beschreibt der beiliegende Trainingsplan.
  • Sicherheitsfunktion: Abschalten des Kopfhörers bei zu lautem Schall (z.B. Schrei ins Mikrofon)
  • Balkengrafik Pegelanzeige (effektive Kontrolle der Signalpegel)
  • Beleuchtetes Grafik-Display mit Kontrastregelung (ab 2011, Version 5.x)

Lieferumfang

HWT home, Steckernetzgerät, Verbindungskabel zum Discman, ausführliche Bedienungsanleitung und Schnellanleitung mit Trainingsplan sowie Feedbackformular

Zubehör

Zubehör wie Mikrofon, Kopfhörer, Discman, Musik- und ggf. Textmaterial bitte separat bestellen.

Verleih

Das Gerät kann für 10 EUR/Woche gemietet werden. Siehe Verleihartikel.

Hintergrund und Reglementierungen

Gemäß unseren ethischen Grundsätzen nur mit harmonischer Musik oder Naturgeräuschen zu betreiben (keine Rock-, Pop-, Rap-, Schlagermusik darüber hören).

Unsere Hochtonfilterung verstärkt emotionale Wirkungen. Für deren Ausgleich nutzen wir die urschönen Melodien von Mozart, Bach, Vivaldi

Weiterentwicklungen: seit 2011 neue Generation mit beleuchtetem Display. Update auf aktuelle Version 5.2 nur von Version 4.x möglich. Ältere Versionen, die beim Einschalten ein Datum anzeigen, können nicht mehr auf Version 5.x gebracht werden.

Das HWT home gibt es seit 1998. In der damaligen Bauart ein "Lateral Hochton Trainer LHT 2011". Im Jahre 2001 wurden zahlreiche Verbesserungen eingeführt und auf "HörWahrnehmungsTrainer" HWT home mit der VersionsAnzeige von Monat/Jahr gewechselt. Ab 2005 kam eine neue Menüstruktur und eine Versionsanzeige 4.x begann.

Wir führen Wartungen an allen von uns in Verkehr gebrachten Geräten durch. Sind die Geräte älter als von 2005, empfehlen wir diese aufgrund des Fortschritts zu entsorgen und bieten Sonderrabatte für den Wechsel auf die aktuelle 5.x Generation an. Uns empfehlende Therapeuten erhalten Rabatte von bis zu 40% bei Alt gegen Neu.

Auf Wunsch reparieren wir jedoch auch ältere Modelle.

MP3: wir bestehen darauf, dass aufgrund der Klangvielfalt in hohen Frequenzen auf die Verwendung von modernen Alternativen wie MP3 Playern, Computern, die nebenbei noch eine CD abspielen, Handys... verzichtet wird, damit sich die Abspielgeräte auf das Wesentliche konzentrieren: Die Klänge möglichst rein in CD Qualität in das HWT geleitet werden.

MP3 ist als Dateiformat völlig ungeeignet, da es hohe Frequenzen löscht, wie Sie hier gezeigt bekommen.

Bei tragbaren CD-Playern bitte den "anti-shock" bzw. die ESP-Taste (für das joggen...) ausschalten. Diese Technik ist auch völlig unzureichend, wie Sie hier sehen können.

Audiva Musik auf SD-Karte

Wir bieten eine saubere Alternative an: Hat ihr Audio-Player einen Slot für Mini SD cards? Können WAV Dateien abgespielt werden (verlustfreies CD Format)?

Dann macht es Sinn sich statt dem CD-Set die Audiva SD Karte dazu zu bestellen. Sie nutzen damit ihren Audio Player für das HörWahrnehmungsTraining.

Spezielle Möglichkeiten

  • Kontrollzähler für Anzahl der Benutzungen und Trainingszeit
  • Sicherung des zuletzt eingestellten Levels über Memofunktion
  • Klangwippe (manuell zuschaltbar, mit freier Einstellung des Wippeffektes tief-hoch)
  • Komfortable Pegelanzeige
  • Sonderfunktionen für Hörgeräteträger und CI-Patienten (Wirkung mehr links oder rechts verlagern)
  • Abrufbarer Kontrollzähler zeigt Anzahl der Benutzungen und Dauer des Trainings
  • Verriegelung bei Benutzung der Level möglich, um versehentliches Verstellen zu vermeiden und automatisches Starten zu ermöglichen
  • Werkszustand: Das Gerät kann jederzeit wieder in den Ausgangszustand zurückversetzt werden
  • Anschlüsse für: 1 CD Player/Discman, 1 Mikrofon, 2 Kopfhörer.
  • Knochenhörer kann auch über den Verstärker EHT 26 nachgerüstet werden.
  • Maße: B x H x T 216 x 49/87 x 140 mm

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

AUDIVA Onlineshop
Online Bestellung für AUDIVA Produkte