Unterlagen für den DichoTrainer

DT DichoTrainer Download Anleitung   Download Kurzanleitung

DTP DichoTrainer Profi Anleitung   Download Kurzanleitung Seite 1 | Download Kurzanleitung Seite 2

DichoTrainer und DichoTrainer Profi Trainingsplan

Verwendung von anderen Kopfhörern

Die mitgelieferten Kopfhörer sind ausreichend, um Sprache zu übertragen. Sie können einen hochwertigeren oder zweiten Kopfhörer anschließen, der DichoTrainer/DichoTrainer Profi hat dazu zwei Kopfhöreranschlüsse.

Verwenden Sie andere Kopfhörer, testen Sie erst selbst, bevor Sie sie dem Kind zur Übung geben. Achten Sie darauf, dass die Worte/Silben auf beiden Ohren zu hören sind.

Wir können den QP160 aus unserem Lieferprogramm als hochwertigen Kopfhörer empfehlen.

Die Wörter / Silben werden zu laut / leise wiedergegeben: kann ich die Lautstärke verändern ?

Ja, die Lautstärke kann für das linke und rechte Ohr separat eingestellt werden. Die Lautstärke wird in dB (Dezibel) angegeben und zwar als Abschwächung der Lautstärke. Der angezeigte Wert "0,0 dB" steht für die lauteste und "-... dB" (mit vorangestelltem Minuszeichen) für die jeweils leisere Einstellung. Der Vorteil ist, dass die "dB"-Einstellung gehörphysiologisch optimiert ist: Wenn Sie z.B. von "-5,0 dB" auf "-15 dB" heruntergehen, können sie etwa die halbe Lautstärke-Empfindung erwarten.

Sie sollten bei dieser Fragestellung natürlich auch den Kopfhörer vergleichen. Der mitgelieferte Kopfhörer ist bei der Einstellung "-5,0 dB" optimal. Andere Kopfhörer erfordern eine Anpassung der Lautstärke.

Die Auswertung am PC-Bildschirm/Drucker erscheint ungeordnet (nur DT)

Damit die Zahlen wie in einer Tabelle reihen- und spaltenweise angeordnet werden, muss eine Schriftart wie "Courier" oder "Courier new" im Texteditor auf ihrem PC ausgewählt sein. Markieren Sie den Text, gehen Sie mit der Maus im Menü auf Bearbeiten und Schriftart, wählen die Courier Schriftart aus und bestätigen mit OK.

Wie häufig muss trainiert werden, um Erfolge zu erreichen? (DT/DTP)

Wir empfehlen 2x täglich mindestens 4 Minuten, an mindestens 5 Tagen pro Woche.

  • Beendet man den Spielmodus zeigt das Gerät die Fehlerhäufigkeit an. Wenn diese gegen Null geht sind die gerade trainierten Silben oder Wörter gelöst! Es sollten neue Inhalte verwendet werden.
  • Im Einzelfall: z.B. hat das Kind nach 4 Minuten immer noch Spaß an der Übung, verlängern Sie die Übungszeit auf 8 Min. oder unbegrenzt, wenn das Kind in der Lage ist, sich selbst zu stoppen (seine Grenzen kontrollieren kann).
  • Wechseln Sie die Übungsinhalte, wenn Sie merken, dass das Kind Unlust empfindet. Dazu das Gerät mit dem PC verbinden und neue Silben/Worte einspielen (siehe Bedienungsanleitung).
  • Lassen Sie die Lobworte eingeschaltet. Die Lobworte geben dem Kind eine erfreuliche Rückmeldung, die das Lernverhalten fördert: So wird das Üben oder "Spielen" auch zu einem Erlebnis, das in der Schlafphase über den Hippocampus erneut abgerufen und wiedererlebt wird und ins Großhirn eingespeichert wird (Neuropsychologie nach Manfred Spitzer in "Lernen").

Forschungsergebnisse zum DichoTrainer (DT/DTP)

Studie Lübeck | Fallstudie Aphasie

Lobworte abschalten (DT/DTP)

DichoTrainer (DT):
in der AUDIVA Software auf Ihrem PC: Wählen Sie wie gewohnt die Silben/Worte aus, klicken Sie auf das Kästchen unten links. Es erscheinen zwei weitere Felder für die Lobworte. Entfernen Sie mit der Maus die [X] an den Lobworten und senden Sie die Daten ans Gerät.

DichoTrainer Profi (DTP):
Wählen Sie am Gerät bei "neue Inhalte" im 2. und 3. Schritt jeweils "Kein Lob".

Ausschalten von Hand (DT/DTP)

Wenn Sie am DichoTrainer 90 Sekunden lang keine Taste drücken, schaltet er sich automatisch ab. Sie können ihn auch manuell ausschalten:

  • Drücken Sie die mittlere Taste (halten), dann die Taste links unten, lassen Sie die mittlere Taste zuerst los: Der DichoTrainer schaltet sich ab.
  • Falls der DichoTrainer sich nicht abschalten lässt, können Sie immer mit einem Stift von hinten die Taste "Reset" drücken. Dann schaltet er auf jeden Fall ab.

Werkszustand herstellen (DT/DTP)

Wenn Sie den DichoTrainer in den Ausgangszustand versetzen wollen, z.B. wenn Sie meinen, es wurden falsche Dinge versehentlich eingestellt:

  • Gerät ist aus (oder ausschalten wie oben). Halten Sie die Taste links unten gedrückt, während Sie mit der mittleren Taste (kurz drücken) einschalten. Die Taste links unten lösen Sie erst, wenn "Werkszustand" im Display angezeigt wurde. Warten Sie, bis alle wechselnden Anzeigen durchlaufen sind.
  • Die Silben und Worte, die gerade im DichoTrainer gespeichert sind bleiben dabei erhalten, auch die Auswertungsdaten vergangener Spiele.

Audio-Dateien bearbeiten für Verwendung im DichoTrainer (DT/DTP), Aufmerksamkeitstester, HörScreener

Hierzu ist das kostenlos erhältliche Programm CoolEdit96 gut geeignet, welches Sie sich hier herunterladen können. Es ist ein sehr altes aber leistungsfähiges Programm von 1996! Schauen Sie in der Bedienungsanleitung des Gerätes nach, welche Anforderungen an Audio/Sound Dateinen gestellt sind.

 

Wird Ihre Frage mit diesen Hinweisen nicht beantwortet, rufen Sie uns an: 07626-9779-0

DT 3001 DichoTrainer (DT)

DT 4000 DichoTrainer Profi (DTP)

Audiva Software

für DichoTrainer DT 3001, Aufmerksamkeitstester ADT 3000 und HörScreener HS 3000.
Leider nicht für MAC Rechner erhältlich.

Diese Software enthält die AudioDateien für den DichoTrainer. Nach der Installation befinden sich die Wörter und Silben auf ihrem PC und können in den DichoTrainer geladen werden.

Auch für den HörScreener und den Aufmerksamkeitstester wird die gleiche Software verwendet. Die verschiedenen Geräte werden automatisch erkannt.

Die Verbindung via USB Kabel erfordert einen USB Treiber auf dem PC des Benutzers. Dieser wird mitinstalliert. Falls das Betriebssystem wechselt, kann es sein, dass die Audiva Software das Gerät nicht findet.
Daher hier einige Informationen zur Abhilfe:

Windows Vista / Windows 7 / 8:
Laden Sie sich diese neue Treiberversion herunter, entpacken und starten Sie die Installation. Dieser Treiber wird automatisch bei der Installation der AUDIVA Software 2.5.0 installiert.

Windows XP, Windows 2000, sowie ME und 98:
Hier funktionieren die neuen Vista / Windows 7 Treiber NICHT SO GUT! (hängt auch vom PC ab). Deshalb finden sie hier die älteren Treiber, die besonders gut mit Windows XP, Windows 2000, sowie ME und 98 funktionieren. 

Referenz - Herkunft der Treiber: www.prolific.com.tw
Dort finden Sie in der Rubrik Support oder über die Suche "PL2303X" auch den jeweils aktuellen Treiber.

Wie erkenne ich, ob die Audiva Software gut funktioniert?

Das erkennen Sie wie folgt: Starten Sie die AUDIVA Software, Gerät anschliessen, einschalten, ggf. auf "neu suchen" klicken. Wenn das Gerät erkannt wurde, klicken Sie auf "Name". Erscheint das Feld zur Eingabe des Namens sofort, funktioniert es! Passiert nach 3 Sek. nichts, ziehen Sie den USB-Stecker, klicken auf "abbrechen", dann auf "beenden" und installieren Sie einen anderen Treiber. Siehe oben. Oder: oft funktioniert ein anderer PC besser!

Ich habe die Software bereits installiert.
Haben Sie die Audiva Software von der CDROM installiert, wird automatisch der für Windows Vista / Windows 7/8 geeignete USB-Treiber installiert. Um die neueren oder älteren Treiber zu installieren, brauchen Sie die Audiva Software NICHT erneut zu installieren! Die Treiber werden von der Audiva Software immer erkannt, wenn das Betriebssystem diese angenommen hat.

Audiva Software für DichoTrainer DT 3001, Aufmerksamkeitstester ADT 3000 und HörScreener HS 3000

Silben und Wörter auswahl.