Immunsystem stärken durch HörWahrnehmungsTraining?

Eine gewagte Hypothese. Kann das Hören von anregender Musik über den Audiva® Hörwahrnehmungstrainer sogar bei Anfälligkeit für Schnupfen, Erkältungen, Mittelohrinfektionen u.v.m. helfen?
Wir haben solche Effekte in den vergangenen über 20 Jahren jedenfalls schon einige Male beobachtet.

Was hat das mit HörWahrnehmungsTraining HWT zu tun?

1. Durch das Hören angenehmer Musik (Mozart, Bach, Vivaldi)

2. Durch Hochtonfilterung (Leistung des HWT Gerätes) werden verstärkt positive Botenstoffe generiert, die als Neurotransmitter und Hormone im Körper verteilt werden.   

Klick vergrößert die Grafik.

Sie sehen im grünen Zweig, wie die Neurotransmitter und Hormone durch das Hören aktiviert werden.
Das ist die Erklärung für ein verbessertes Immunsystem.